Zum Inhalt springen
18.03.2016
Von: dbh

Das Klima braucht Dich!

FahrRad! Fürs Klima aufs Fahrrad!

Auch dieses Jahr nehmen wieder zahlreiche katholische Gruppen, Verbände, Gemeinden in Deutschland an der Aktion „Autofasten" teil.

Vier Wochen lang sind die Teilnehmer dazu aufgerufen, statt des (eigenen) Autos, emissionssparendere Alternativen, wie zum Beispiel das Fahrrad zu nutzen, um ihre täglichen Wege zurückzulegen.

Doch warum nur zur Fastenzeit etwas Gutes für sich und die Umwelt tun? Auch die Fahrradjugend-Kampagne des ökologischen Verkehrsclubs VCD ruft zum „Auto-Verzicht" und eigenständigen Mobilität auf!

Wir möchten daher gerne auch die Jugendlichen ihres Bistums herzlichen einladen, mitzumachen!

Hintergrund 
Die Kampagne „FahrRad! Fürs Klima auf Tour" des ökologischen Verkehrsclubs VCD richtet sich an 12 bis 18 Jährige. Bereits zum achten Mal sind Jugendliche aufgerufen, ihre täglichen Wege so oft wie möglich mit dem Fahrrad zurückgelegen. Durch diese real erradelten Kilometer bewältigen sie eine auf www.klima-tour.de verortete virtuelle Radtour durch Deutschland. Zugleich sparen sie mit jedem Kilometer, den sie auf dem Fahrrad zurücklegen, CO2 ein und betreiben so aktiv Klimaschutz. Attraktive Preise - neben 500 Euro auch zwei Fahrradabstellanlagen und jede Menge weiteres Fahrradzubehör, spornen zum Radeln an. Die Kampagne bietet neben einem gemeinschaftlichen Wettbewerbserlebnis, spannende Informationen zu den Themen Fahrrad, Klima und nachhaltige Mobilität. 

Seit Beginn der Aktion im Jahr 2006 haben mehr als 38.600 Jugendliche über 7,7 Millionen Fahrradkilometerzurückgelegt. Dabei haben sie umgerechnet über 1.000 Tonnen CO2 eingespart. 

Wir freuen uns, wenn die Kampagne euer Interesse geweckt hat und auch die Jugendlichen unseres Bistums bald mitradeln werden.

So bieten zum Beispiel Ferienfreizeiten und Sommerlager, aber auch die Wege zur wöchentlich stattfindenden Gruppenstunde eine gute Möglichkeit zum Fahrradkilometer sammeln. Geradelt werden kann ab sofort bis Ende August 2016. Es ist kein Nachteil, wenn andere Gruppen schon gestartet sind!

Die Gewinnmöglichkeiten sind nicht daran gekoppelt, wer am schnellsten ans Ziel kommt. Für alle gelten am Ende die gleichen Chancen- egal ob im März oder im Juli gestartet worden ist. Anbei der Kampagnenflyer (pdf, 1,8MB) mit der Bitte, diesen an alle interessierten Personen weiterzuleiten.

Weitere Informationen gibt es direkt beim VCD und in der facebook Gruppe FahrRad!


Dateien:
VCD_Faltblatt_FahrRad_01.pdf1.8 M

Logout